Italienischer Konditional II – Condizionale passato (Konditional II, Futur der Vergangenheit) Italienisch

Condizionale passato

Der Condizionale passato oder auch Condizionale composto ist eine zusammengesetzte Zeitform. Er dient dazu, vergangene Situationen und Ereignisse zu beschreiben, die unter einer bestimmten Bedingung möglich gewesen wären, aber nicht mehr eintreten können.

Beispiele
Se avessi avuto i soldi, mi sarei comprato una macchina.
Wenn ich Geld gehabt hätte, hätte ich mir ein Auto gekauft.

Sapevo che avresti fatto una figuraccia.
Ich wusste, dass du dich blamieren.

Info

Bildung
Der Condizionale passato wird aus dem Condizionale presente von avere und essere und dem Partizip Perfekt des jeweiligen Verbs gebildet.


Konjugation regelmäßiger Verben im Condizionale passato

 

Konditional I von avere/essere

Partizip Perfekt

 

io (ich)

avrei/sarei

 

 

+ cantato, temuto, partiti

tu (du)

avresti/saresti

lui/lei/Lei (er/sie/Sie Sg.)

avrebbe/sarebbe

noi (wir)

avremmo/saremmo

voi (ihr/Sie Pl.)

avreste/sarest

loro (sie)

avrebbero/sarebbero