Dasselbe und das Gleiche - populäre Sprachfehler

Deutsche-Grammatik - Dasselbe und das Gleiche - populäre Sprachfehler

Dasselbe und das Gleiche
Dasselbe und das Gleiche sind nicht immer das Gleiche insofern, als das eine durch das andere ersetzt werden könnte, ohne dass der Sinn eines Satzes sich änderte. "Du hast ja immer noch dasselbe T-Shirt mit dem Nasenbär an wie in den letzten fünf Tagen! Willst du es nicht einmal wechseln? Heute ist außerdem Sonntag." "Du irrst! Es ist nicht dasselbe T-Shirt, nur das gleiche, ich habe mir genau sechs Stück mit dem gleichen Motiv gekauft, weil es mir so gut gefiel!" "Ach so! Nun ja, dann… Aber irrst du dich heute nicht vielleicht? Soweit ich es erkennen kann, ist es dasselbe wie gestern, als du mit dem Frühstücksei gekleckert hast: der Fleck ist jedenfalls an derselben Stelle wie gestern. Oder etwa an der gleichen?" "Ooops, ich glaube, du hast Recht, da muss ich mich heute Morgen beim Anziehen wohl vergriffen haben!"

Autor: Ralph Raschen (bendetto.com)