15) Le Preposizioni

Die Präpositionen (Die Verhältniswörter)


Die Präpositionen und die präpositionalen Ausdrücke stellen in jeder Sprache eine große Schwierigkeit dar und sind eine große Fehlerquelle, da deren Gebrauch im Italienischen und im Deutschen oft nicht gleich ist. Zudem sind viele präpositionale Wendungen sehr idiomatisch.

Im Italienischen heißt es z.B. „interessarsi di / a qc, aber „avere interesse per qc“, was erst mal völlig unlogisch klingt; im Deutschen „sich für etwas interessieren“ und „an etwas Interesse haben“. Beispiele dieser Sorte gibt es aber reihenweise, die das Erlernen schwierig gestalten.

Besonders schwierig auseinanderzuhalten sind die Präpositionen „a“ und „in“ in Bezug auf die Richtungsangabe „wohin“ und die Ortsangabe „wo“.

Da hilft nur eins :


Auswendig lernen - imparare a memoria !


Nachfolgend eine Liste der wichtigsten Präpositionen und präpositionalen Ausdrücke, die natürlich nicht vollständig sein kann. Es gibt weitaus mehr davon.

Daran schließt sich eine genauere Erörterung der allerwichtigsten Präpositionen, die auch im verbalen Bereich Anwendung finden, z.B. bei den Infinitiv-Anschlüssen.



Die wichtigsten Präpositionen + präpositionalen Ausdrücke :


a causa di wegen

A causa della pioggia non voglio uscire.“

Wegen des Regens möchte ich nicht rausgehen.


accanto a neben

Viviamo accanto ad una fabbrica.“

Wir wohnen neben einer Fabrik.



a destra di rechts von

La chiesa è a destra della nostra casa.“

Die Kirche liegt rechts von unserem Haus.


a differenza di im Unterschied zu

A differenza della lingua italiana, il tedesco è difficile.“

Im Unterschied zum Italienischen ist Deutsch schwierig.


ad eccezione di mit Ausnahme von

Tutti sono venuti ad eccezione di mio fratello.“

Alle kamen mit Ausnahme von meinem Bruder / meines Bruders.


al di fuori di außer

Al di fuori di questo libro, lui comprò dischi.“

Außer diesem Buch kaufte er Schallplatten.


all'inizio di / agli inizi di zu Beginn

Devo pagare il mio affitto all'inizio di / agli inizi di ogni mese.“

Anfang jeden Monats muss ich meine Miete bezahlen.


a partire da von an

A partire dalla prossima settimana sono gerente nella nostra ditta.“

Von nächster Woche an bin ich Geschäftsführer unserer Firma.


ai primi di Anfang

I miei genitori verranno ai primi del mese seguente.“

Meine Eltern kommen Anfang nächsten Monats.

a sinistra di links von

La chiesa è a sinistra del ristaurante di mio padre.“

Die Kirche liegt links vom Restaurant meines Vaters.





a spese di auf Kosten von

Ci rispedisca il pacchetto a spese della nostra ditta !“

Schicken Sie uns das Paket auf Kosten unserer Firma zurück !


attraverso durch

Andammo attraverso la città.“

Wir gingen durch die Stadt.


conforme a gemäß

L'ho fatto conforme alle Sue istruzioni.“

Ich habe es gemäß Ihren Weisungen getan.


con referimento a in Bezug auf

Con referimento alla Sua telefonata Le facciamo sapere il seguente : … .“

In Bezug auf Ihr Telefonat teilen wir Ihnen Folgendes mit : … .


contro gegen

Solamente forniamo contro assegno.“

Wir liefern nur gegen Nachnahme.


davanti a vor (örtlich)

Davanti alla nostra casa c'è una fermata dell'autobus.“

Vor unserem Haus ist eine Bushaltestelle.


di fronte a gegenüber

La ditta è di fronte alla nostra casa.“

Das Geschäft liegt gegenüber von unserem Haus.


distante da weit entfernt von

La scuola di nostro figlio è molto distante dalla nostra casa.“

Die Schule unseres Sohns ist sehr weit von unserem Haus entfernt.





dopo nach (zeitlich / örtlich)

Lui venne dopo le 8 della notte.“

Er kam nach 20h.

Abitiamo nella prima casa dopo il municipio.“

Wir wohnen im ersten Haus nach dem Rathaus.


durante während

Durante le vacanze molte fabbriche sono chiuse.“

Während der Ferien sind viele Fabriken geschlossen.


entro innerhalb

La traduzione dev'essere finita entro una settimana.“

Die Übersetzung muss innerhalb von einer Woche fertig sein.


fino a bis

Sono disposto ad aspettare fino alle 5 del pomeriggio.“

Ich bin bereit, bis 17h zu warten.


fino da seit

Fino da tre anni studio l'italiano“

Seit 3 Jahren lerne ich Italienisch.


fra / tra zwischen / unter

Fra tutti gli alunni il mio vicino è il più intelligente.“

Unter allen Schülern ist mein Nachbar der intelligenteste.


NB :

fra“ und „tra“ sind komplett bedeutungsgleich. Über deren Gebrauch entscheiden häufig stilistische Gründe.

Bei gleichem Anlaut eines Substantivs mit der Präposition wird die jeweils anderslautende Variante benutzt.


Siamo tra fratelli.“

Wir sind unter Brüdern.

Arriverà fra tre ore.“

Er wird innerhalb von 3 Stunden ankommen.


grazie a dank

Grazie al tuo aiuto passai / ho passato l'esame.“

Dank deiner Hilfe habe ich die Prüfung bestanden.


in luogo di anstatt

In luogo di ringraziarmi l'aiuto, lui mi fece dei rimproveri.“

Anstatt mir für die Hilfe zu danken, machte er mir Vorwürfe.


in occasione di anlässlich

In occasione del mio compleanno spero che vengano molti.“

Anlässlich meines Geburtstags hoffe ich, dass viele kommen.


in vista di angesichts

In vista di questa situazione non ha voluto fare niente.“

Angesichts dieser Situation wollte er nichts machen.

In vista dello sviluppo drammatico abbiamo dovuto agire.“

Angesichts der dramatischen Entwicklung mussten wir handeln.


lungo entlang

Camminiamo lungo il fiume.“

Wir gehen den Fluss entlang.


malgrado trotz

Malgrado la sua intelligenza mancante lui ha conseguito molto.“

Trotz seiner fehlenden Intelligenz hat er viel erreicht.


quanto a was angeht

Quanto a questo problema, solamente si può dire che … .“

Was dieses Problem angeht, kann man nur sagen, dass … .


rispetto a im Verhältnis zu

Rispetto alle rendite l'acquisto di quelle macchine non è valso la pena.“

Im Verhältnis zu den Erträgen hat sich der Kauf dieser Maschinen nicht gelohnt.


senza ohne

Senza pazienza non ce la facciamo niente.“

Ohne Geduld schaffen wir nichts.


sotto unter

Il libro è sotto la tavola.“

Das Buch liegt unter dem Tisch.

La riunione ha avuto luogo sotto la sua dirigenza.“

Die Sitzung fand unter seiner Leitung statt.


verso gegen (zeitlich)

Lui venne verso le 9 della notte.“

Er kam gegen 21h.


vicino a in der Nähe von

Viviamo vicino alla stazione.“

Wir wohnen in Bahnhofsnähe.


und viele andere


















A) DIE PRÄPOSITION A

B) DIE PRÄPOSITION CON

C) DIE PRÄPOSITION DA

D) DIE PRÄPOSITION DI

E) DIE PRÄPOSITION IN

F) DIE PRÄPOSITION PER




A) DIE PRÄPOSITION A



Sie wird benutzt


a) zur Angabe der Richtung (wohin ?)


Vado a scuola.“

Ich gehe zur Schule.


Andiamo al centro della città.“

Wir gehen ins Stadtzentrum.


La prossima settimana viaggeremo ad Italia.“

Nächste Woche fahren wir nach Italien.


Il quaderno cadde al suolo.“

Das Heft fiel auf den Boden.


Bambini, sedetevi a / alla tavola ! - Il pasto è pronto.“

Kinder, setzt euch an den Tisch ! - Das Essen ist fertig.


und viele andere








b) zur Angabe des Ortes (wo ?)


Facendo bel tempo, stiamo seduti all'ombra.“

Da das Wetter schön ist, sitzen wir im Schatten.


Molte persone vivono a margine della società.“

Viele Menschen leben am Rande der Gesellschaft.


Mio fratello fu licenziato avendo mancato spesso al lavoro.“

Mein Bruder wurde entlassen, da er sehr oft bei der Arbeit gefehlt hatte.


und andere



c) zur Angabe der Entfernung


Wiesbaden è a 50 chilometri da Francoforte.“

Wiesbaden ist 50 km von Frankfurt entfernt.


La stazione è a 10 minuti da qui.“

Der Bahnhof ist 10 Minuten von hier entfernt.


und andere














d) zur Angabe eines Zeitpunktes


Arrivammo alle cinque del pomeriggio.“

Wir kamen um 17h an.


Allo spuntar del sole, cominciai a lavorare.“

Bei Sonnenaufgang habe ich angefangen zu arbeiten.


Al ritorno incontrai il mio vicino.“

Auf dem Rückweg traf ich meinen Nachbarn.


und andere



e) zur Angabe eines Mittels


Ieri ho scritto una lettera a macchina.“

Gestern schrieb ich einen Brief mit der Maschine.


Preferii andare a piedi.“

Ich zog es vor, zu Fuß zu gehen.


Mi piace giocare a carte.“

Ich spiele gern Karten.


Chieda la porta a chiave !“

Schließen Sie die Tür ab !


La settimana scorsa inviai a mia zia una lettera scritta a mano.“

Vergangene Woche schickte ich meiner Tante einen handgeschriebenen Brief.


und andere



f) zur Angabe der Art und Weise


È meglio pagare gli articoli in contanti che a rate.“

Es ist besser, die Artikel bar als in Raten zu bezahlen.


Mia figlia parla l'italiano alla perfezione.“

Meine Tochter spricht perfekt Italienisch.


Quando arrivai / sono arrivato a casa, pioveva a catinelle.“

Als ich zu Hause ankam, regnete es in Strömen.


und andere



g) zur Angabe des indirekten Objekts (= Dativ)


Darò il libro a tuo padre.“

Ich werde deinem Vater das Buch geben.


Regalai / Ho regalato un mazzo di fiori a mia madre.“

Ich schenkte meiner Mutter einen Blumenstrauß.


und viele andere


NB :

Treffen direktes (Akkusativ) und indirektes (Dativ) Objekt in einem Satz aufeinander, steht im Italienischen das Akkusativ-Objekt vor dem des Dativs.

Von dieser Regel kann abgewichen werden, wenn das Dativ-Objekt entweder betont werden soll oder wesentlich länger ist als das Akkusativ-Objekt (Sieh auch Seite 9 unten !). Wird an das direkte Objekt ein Relativ-Satz angeschlossen, steht es nach dem indirekten Objekt.

Im Deutschen steht das nominale Dativ-Objekt vor dem nominalen Akkusativ-Objekt; beim pronominalen Gebrauch ist es genau andersherum.


h) zur Angabe des Preises und in distributiver Bedeutung


Le prugne se vendono a 4€ il chilo.“

Die Pflaumen werden zu 4€ das Kilo verkauft.


Ieri ho comprato alcuni libri a metà prezzo.“

Gestern habe ich einige Bücher zum halben Preis gekauft.


Le patate costano 3€ al chilo.“

Die Kartoffeln kosten 3€ das Kilo.


Quanto guadagni all'ora ?“

Was verdienst du pro Stunde ?


Lei mi aiuta quattro volte al mese.“

Sie hilft mir 4x im Monat.


und andere



i) in Verbindung mit vielen Substantiven


un'abilitazione a Befähigung zu

Lui ha l'abilitazione ad insegnare l'italiano agli alunni.“

Er hat die Befähigung, Schülern Italienisch beizubringen.


un attaco a Angriff auf

Questa legge è un attacco alla libertà d'opinione.“

Dieses Gesetz stellt einen Angriff auf die Meinungsfreiheit dar.


una contribuzione a Beitrag zu

Ognuno deve dare una contribuzione al progetto.“

Jeder muss einen Beitrag zum Projekt leisten.






un ostaculo a Hindernis für

Queste leggi sono ostaculi al progresso.“

Diese Gesetze verhindern den Fortschritt.


un ricorso a Anwendung von

Questo ricorso alla violenza è da condannare.“

Diese Anwendung von Gewalt ist zu verurteilen.


und andere



i) in Verbindung mit vielen Adjektiven


adatto/a a geeignet für

Questo dizionario non è adatto a tradurre il testo.“

Dieses Wörterbuch ist für die Übersetzung des Textes nicht geeignet.


allergico/a a allergisch gegen

Mio figlio è allergico a questo medicamento.“

Mein Sohn ist gegen dieses Medikament allergisch.


contrario/a a gegen

Il tuo comportamento è contrario alla legge.“

Dein Verhalten ist gesetzeswidrig.


disposto/a a bereit zu

Sono disposto a una riconciliazione.“

Ich bin zu einer Versöhnung bereit.


favorevole (m / f) a günstig

Le circostanze sono favorevoli a buoni negozi.“

Die Umstände sind günstig für gute Geschäfte.





interessato/a a interessiert an

Mio figlio è interessato a questo libro.“

Mein Sohn ist an diesem Buch interessiert.


nocivo/a a schädlich

Troppa birra è nociva alla salute.“

Zu viel Bier ist gesundheitsschädlich.


ostile (m / f) a feindlich gegen

La nostra società è ostile ai bambini.“

Unsere Gesellschaft ist kinderfeindlich.


sogetto/a a … pflichtig

Gli articoli sono sogetti all'imposta sul valore aggiunto (IVA).“

Die Waren sind umsatzsteuerpflichtig.


und andere



















B) DIE PRÄPOSITION CON



Sie wird benutzt


a) zur Bezeichnung der Begleitung


Esco sempre con il mio cellulare.“

Ich gehe immer mit meinem Handy aus dem Haus.


Lui abita con i genitori.“

Er wohnt bei seinen Eltern.


A me piace il tè con zucchero.“

Ich mag den Tee mit Zucker.


und andere



b) zur Angabe des Mittels


Mia madre sempre condisce l'insalata con l'olio e l'aceto.“

Meine Mutter macht den Salat immer mit Öl und Essig an.


Lo raccontò con voce tremante.“

Er erzählte das mit zittriger Stimme.


Aspettai con pazienza.“

Ich habe geduldig gewartet.


Ho pagato il viaggio con carta di credito.“

Ich habe die Reise mit Kreditkarte bezahlt.


und andere



c) zur Angabe des Begleitumstands


Dormo sempre con le finestre aperte.“

Ich schlafe immer bei offenem Fenster.


Con mia grande sorpresa il mio amico è venuto.“

Zu meiner großen Überraschung ist mein Freund (doch) gekommen.


Con mia soddisfazione lui è riuscito a passare gli esami.“

Zu meiner Zufriedenheit hat er die Prüfungen (doch) geschafft.


È vietato attraversare la strada con il rosso.“

Es ist verboten, die Straße bei Rot zu überqueren.


und andere



d) zur Angabe der Art und Weise


Devi sempre lavorare con cura.“

Du musst immer sorgfältig arbeiten.


Spero di essermi espresso con chiarezza.“

Ich hoffe, dass ich mich klar ausgedrückt habe.


È stata una cena coi fiocchi.“

Das war ein hervorragendes Abendessen.


und andere









e) nach vielen Adjektiven


arrabbiato/a con böse auf

Perché sei arrabbiato con i figli ?“

Warum bist du böse auf deine Kinder ?


compatibile (m / f) con vereinbar mit

Questo modo di procedere è compatibile con le norme.“

Dieses Vorgehen ist mit den Normen vereinbar.


cortese (m / f) con höflich gegenüber

Lui è sempre cortese con tutti.“

Er ist immer höflich zu allen.


severo/a con streng zu

Perché sei così severo con i figli ?“

Warum bist du so streng zu deinen Kindern ?


und andere



















C) DIE PRÄPOSITION DA



Sie wird benutzt


a)

, um anzugeben, bei wem man ist,

wo man sich befindet oder wo man hingeht


Siamo dai genitori.“

Wie sind bei unseren Eltern.


Vado dal medico.“

Ich gehe zum Arzt.


und andere



b) zur Angabe der Herkunft :


Da dove viene Lei ? - Vengo da Roma.“

Woher kommen Sie ? - Ich komme aus Rom.


Vengo dal medico.“

Ich komme vom Arzt.


A che ora sei tornato dal lavoro ?“

Wann bist du von der Arbeit gekommen ?


Vedo il treno (proveniente) da Roma.“

Ich sehe den Zug, der aus Rom kommt.


La nave salpa da Bari.“

Das Schiff fährt von Bari aus ab.





Lui traduce il testo dall'inglese in tedesco.“
Er übersetzt den Text vom Englischen ins Deutsche.


Dalle tue parole ho capito che l'hai fatto.“

Aus deinen Worten habe ich verstanden, dass du es gemacht hast.


Lui non sapeva da dove cominciare.“

Er wusste nicht, wo er anfangen sollte.


und viele andere



c) zur Übersetzung der Präposition seit


Mio figlio frequenta l'università da due anni.“

Mein Sohn geht seit 2 Jahren zur Universität.


Da quando sei in Italia ?“

Seit wann bist du in Italien ?


Lavoro in questa ditta da cinque anni.“

Ich arbeite seit 5 Jahren in dieser Firma.


und andere



d) beim Vorgangspassiv, um den Urheber zu nennen


Gli alunni sono stati lodati dal professore.“

Die Schüler wurden vom Lehrer gelobt.


Tutte le case furono distrutte dal terremoto.“

Alle Häuser wurden durch das Erdbeben zerstört.




Tutte le case distrutte saranno recostruite dallo Stato.“

Alle zerstörten Häuser werden vom Staat wieder aufgebaut (werden).


Gli esami scritti furono corretti da due professori.“

Die schriftlichen Prüfungen wurden von 2 Lehrern korrigiert.


Le lettere sono state tradotte da uno studente tedesco.“

Die Briefe wurden von einem deutschen Studenten übersetzt.


und andere



e) nach vielen Adjektiven


dipendente (m / f) da abhängig von

Sei dipendente da droga ?“

Bist du drogenabhängig ?


esente (m / f) da frei von

Nessuno è esente da difetti.“

Niemand ist frei von Fehlern.


indipendente (m / f) da unabhängig von

Sono completamente indipendente dai genitori.“

Ich bin völlig unabhängig von meinen Eltern.


sommerso/a da überhäuft mit

Sono completamente sommerso da lavoro.“

Ich bin völlig überhäuft mit Arbeit.


und andere





D) DIE PRÄPOSITION DI



Sie wird benutzt


a) zur Wiedergabe des deutschen Genitivs


Questa è la macchina dei miei genitori.“

Das ist das Auto meiner Eltern.


La fidanzata di mio fratello è molto attrativa.“

Die Verlobte meines Bruders ist sehr attraktiv.


und andere



b) zur Wiedergabe von zusammengesetzten Substantiven


Dammi le chiavi di casa !“

Gib mir die Hausschüssel !


Le vacanze di Pasqua sono finite.“

Die Osterferien sind vorbei.


Mio figlio abita in una casa dello studente.“

Mein Sohn wohnt in einem Studentenwohnheim.


und andere










c) , um eine Teilmenge auszudrücken


Alcuni di noi non hanno passato gli esami.“

Einige von uns haben die Prüfungen nicht bestanden.


Lui ha fatto qualcosa di buono.“

Er hat etwas Gutes getan.


Mio figlio è il ragazzo più intelligente di tutti gli alunni di questa scuola.“

Mein Sohn ist der intelligenteste Junge von allen Schülern dieser Schule.


und andere



d) zur Angabe der Herkunft (mit essere“)


Di dove sei ? - Sono di Italia.“

Woher bist du ? - Ich bin aus Italien.


Siete nativi di Italia ?“

Seid ihr gebürtig aus Italien ?


NB :

essere di“ bedeutet auch „gehören“ und ist ein Synonym von „appartenere a“.


Di chi è (= A chi appartiene) questa macchina ?“

Wem gehört dieses Auto ?

È di mio fratello (= Appartiene a mio fratello.).“

Es ist von meinem Bruder. / Es gehört meinem Bruder.






e) zur Angabe der Zeit


Lo faccio di mattina / di pomeriggio / di giorno / di notte / d'estate / di lunedì.“

Ich mach es morgens / nachmittags / tagsüber / nachts / im Sommer / am Montag.


und andere



f) in Verbindung mit vielen Substantiven


un'assenza di Mangel an

Lui ha sempre un'assenza di denaro.“

Er hat ständig Geldmangel.


la causa di Grund für

Vorrei sapere la causa della sua ricchezza.“

Ich würde gern den Grund seines / ihres / Ihres Reichtums wissen.


il desiderio di Wunsch nach

Ognuno ha il desiderio d'amore e di sicurezza.“

Jeder hat den Wunsch nach Liebe und Geborgenheit.


un esempio di Beispiel für

Lui è un esempio di buon comportamento.“

Er ist ein Beispiel für gutes Benehmen.


la ricerca di Suche nach

La ricerca d'amore è difficile e quasi sempre senza successo.“

Die Suche nach Liebe ist schwierig und fast immer ohne Erfolg.


und viele andere




g) in Verbindung mit vielen Adjektiven


avido/a di gierig nach

La moglie del mio locatore è avida di denaro.“

Die Frau meines Vermieters ist geldgierig.


capace (m / f) di fähig zu

Sei capace di questo fatto ?“

Bist du zu dieser Tat fähig ?


degno/a di würdig

Questo comportamento è degno di una gran lode.“

Dieses Verhalten ist eines dicken Lobes würdig.


geloso/a di eifersüchtig

Tuo fratello è geloso del tuo successo.“

Dein Bruder ist eifersüchtig auf deinen Erfolg.


pieno/a di voll von

Le tue parole sono piene di contraddizioni.“

Deine Worte sind voller Widersprüche.


sintomatico/a di symptomatisch für

Il tuo comportamento è sintomatico della tua situazione.“

Dein Verhalten ist symptomatisch für deine Situation.


tipico/a di typisch für

Il formaggio è tipico di Francia.“

Käse ist typisch für Frankreich.


und andere








E) DIE PRÄPOSITION IN



Sie wird benutzt


a) zur Angabe des Ortes (wo ?)


L'ho incontrato nella strada.“

Ich habe ihn auf der Straße getroffen.


Abbiamo passato le vacanze nella campagna.“

Wir haben die Ferien auf dem Land verbracht.


Sono in ufficio.“

Ich bin im Büro.


Conosci la donna nella foto accanto ?“

Kennst du die Frau auf dem Foto daneben ?


Ti chiedo di leggere il testo nelle pagine seguenti.

Ich bitte dich, den Text auf den folgenden Seiten zu lesen.



b) zur Richtungsangabe (wohin ?)


Sono andato in Francia.“

Ich bin nach Frankreich gefahren.


I miei bambini già vanno in asilo.“

Meine Kinder gehen bereits in den Kindergarten.


Mio fratello è sceso in politica.“

Mein Bruder ist in die Politik gegangen.


und andere



c) zur Angabe der Art und Weise


L'ho detto in tono scherzoso.“

Ich habe es aus Spaß gesagt.


Ho pagato in contanti.“

Ich habe bar bezahlt.


Le parole importanti sono stampate in corsivo.“

Die wichtigen Wörter sind kursiv gedruckt.


und viele andere



d) zur Angabe der Zeit


Ti telefonerò nei prossimi giorni.“

Ich werde dich in den nächsten Tagen anrufen.


In piena estate mi piace nuotare.“

Im Hochsommer gehe ich gern schwimmen.


Nei giorni festivi non si lavora.“

An Feiertagen wird nicht gearbeitet.


Non so che succederà nel futuro.“

Ich weiß nicht, was in der Zukunft passieren wird.


(In) che anno sei nato ?“

In welchem Jahr bist du geboren ?


und viele andere





e) zur Angabe des Transportmittels


Vado in macchina.“

Ich fahre mit dem Auto.


Vado in treno.“

Ich fahre mit dem Zug.


Vado in autobus.“

Ich fahre mit dem Bus.


NB :

con“ + Artikel ist auch möglich.



f) nach einigen Adjektiven


bravo/a in gut in

Mio figlio è bravo in matematica.“

Mein Sohn ist gut in Mathematik.


compreso/a in inbegriffen

I CD sono compresi nel prezzo globale.“

Die CDs sind im Preis inbegriffen.


specializzato/a in spezialisiert auf

Lavoro in una ditta specializzata nella produzione di medicamenti.“

Ich arbeite in einer Firma, die auf die Herstellung von Medikamenten spezialisiert ist.


und viele andere






F) DIE PRÄPOSITION PER



Sie wird benutzt


a) zur Angabe des Ortes (wo ?)


Il bambino è caduto per le scale.“

Das Kind ist auf der Treppe hingefallen.


I miei bambini giocano per strada.“

Die Kinder spielen auf der Straße.


und viele andere



b) zur Angabe der Richtung bei einigen Verben (wohin ?)


cadere per fallen

Il libro è caduto per la terra.“

Das Buch ist auf den Boden gefallen.


partire per reisen / fahren

Sono partito per l'Italia.“

Ich bin nach Italien gefahren.


proseguire per weiterfahren / weiterfliegen

L'aereo prosegue per Roma.“

Das Flugzeug fliegt nach Rom weiter.


salpare per abfahren

La nave è salpata per Bari.“

Das Schiff ist nach Bari abgefahren.


und viele andere



c) zur Angabe der Zeitdauer


Lui ha atteso l'autobus per un'ora.“

Er hat eine Stunde auf den Bus gewartet.


Ho telefonato a mia madre per tutto il pomeriggio.“

Ich habe den ganzen Nachmittag mit meiner Mutter telefoniert.


Sono andato a piedi all'università per tutta l'estate.“

Ich bin den ganzen Sommer über zu Fuß zur Uni gegangen.


und viele andere



d) zur Angabe des Grundes


Lei ha ucciso suo marito per gelosia.“

Sie hat ihren Ehemann aus Eifersucht getötet.


Per quale ragione non sei potuto venire ?“

Warum konntest du nicht kommen ?


Ci siamo sposati per amore.“

Wir haben aus Liebe geheiratet.


Lui l'ha fatto per distrazione.“

Er hat es aus Versehen getan.


L'hanno assolto per mancanza di prove.“

Man hat ihn aus Mangel an Beweisen freigesprochen.


und viele andere





e) zur Angabe des Mittels


Voglio che Lei mi risponda per iscritto.“

Ich möchte, dass Sie mir schriftlich antworten.


Mi comunichi i risultati per telefono !“

Teilen Sie mir die Ergebnisse bitte telefonisch mit !


Prendi il Suo bambino per mano ! Con questo traffico è molto pericoloso.“

Nehmen Sie Ihr Kind an die Hand ! Bei diesem Verkehr ist das sehr gefährlich.


und viele andere



e) zur Angabe des Ziels, des Zwecks und der Bestimmung


L'ho fatto per te.“

Ich habe das für dich getan.


Mio fratello è in Italia per affari.“

Mein Bruder ist geschäftlich in Italien.


La vita è una lotta per l'esistenza.“

Das Leben ist ein Kampf ums Dasein.


Mia sorella farebbe qualsiasi cosa per i suoi figli.“

Meine Schwester würde alles für ihre Kinder machen.


Questo regalo è per Lei.“

Dieses Geschenk ist für Sie.


und viele andere



f) nach vielen Substantiven


l'amore (m) per die Liebe zu

L'amore per tutto di bello è importante.

Die Liebe zu allem Schönen ist wichtig.


l'impegno (m) per das Engagement für

Ammiro il suo impegno / l'impegno di lui per la giustizia.“

Ich bewundere sein Engagement für die Gerechtigkeit.


la simpatia per die Sympathie für

Ho gran simpatia per lui.“

Ich habe eine starke Sympathie ihm gegenüber.


und viele andere



g) nach vielen Adjektiven :


celebre (m / f) per berühmt für

È celebre per i suoi libri.“

Er ist für seine Bücher berühmt.


portato/a per begabt für

Questa ragazza è molto portata per le lingue.“

Dieses Mädchen ist sehr sprachbegabt.


preoccupato/a per besorgt um

Sono molto preoccupato per mio figlio.“

Ich bin sehr um meinen Sohn besorgt.


und viele andere