Französisches Substantiv - Substantive Französisch (substantifs)

Substantive Französisch (substantifs)

Substantive bezeichnen Gegenstände, Lebewesen, Sachverhalte, Begriffe.

Beispiele für Substantive im Französischen sind:

Info

  • la table (Tisch)
  • la jambe (Bein)
  • le bras (Arm)
  • la tête (Kopf)
  • le pied (Fuß)
  • le ciel (Himmel)
  • la maison (Haus)
  • l'automobile (Auto)
  • le cheval (Pferd)
  • le chien (Hund)
  • la liberté (Freiheit)
  • l'école (Schule),
 

Im Satzzusammenhang können Substantive Subjekte, Objekte, adverbiale Bestimmungen oder Attribute sein.

Genera (grammatische Geschlechter) und Pluralbildungsregeln

Info
Substantive zeichnen sich im Französischen entweder durch ein männliches oder durch ein weibliches Genus (grammatisches Geschlecht) aus. Das Genus eines französischen Substantivs stimmt dabei nicht immer mit dem entsprechenden Geschlecht im Deutschen überein, z.B. im Fall von le soleil (Maskulinum) - die Sonne (Femininum) und la lune (Femininum) - der Mond (Maskulinum).


Ein Neutrum gibt es im Französischen nicht, und zudem auch keine Deklination der Substantive nach Fällen. Nehmen wir z.B. das Bein des Tisches, so sehen wir, dass der Genitiv (Wesfall) im Französischen nicht durch Deklination des Artikels (hier im Deutschen des) und des Substantivs angezeigt wird, sondern durch eine Präposition und den (abgesehen von der in einigen Fällen erfolgenden Apostrophierung oder Verschmelzung) unveränderten Artikel: le pied de la table Im Plural würde es dagegen heißen: les pieds des tables Bei diesem letzten Beispiel haben wir es mit einer Verschmelzung der Präposition mit dem Artikel zu tun: aus de und les wird des. Es ist zugleich auch ein Beispiel für die regelmäßige Pluralbildung im Französischen:

Diese erfolgt nämlich durch einfaches Anhängen eines s: pied wird zu pieds und table zu tables. Daneben gibt es einige weitere Pluralbildungsformen, und zwar vor allem - bei im Singular auf -eau endenden Substantiven diejenige mit -x:

Beispiele

 

  • le plateau (das Tablett) - les plateaux (die Tabletts) 
  • le cheveu (das Haar) - les cheveux (die Haare)
  • l'eau (das Wasser) - les eaux (die Gewässer)

 

Im Singular auf -al endenden Substantiven haben im Plural die Endung -aux:

Beispiele

  • journal (Zeitung) - journaux (Zeitungen) 
  • cheval (Pferd) - chevaux (Pferde)

 

Ferner gibt es einige unregelmäßige Plurale, z.B.: œil (Auge) - yeux (Augen) zu den Wortarten