h)     Das Plusquamperfekt

        (Die vollendete Vergangenheit / Die Vorvergangenheit)

 

Das Konjunktiv Plusquamperfekt Aktiv ist eine synthetische Form, also von der Struktur her eine einfache Zeit, die mit dem Perfekt-Aktiv-Stamm und festen Personal-Endungen für das Plusquamperfekt im Konjunktiv gebildet wird.

In allen anderen romanischen Sprachen sowie dem Deutschen und Englischen ist es immer eine analytische, also zusammengesetzte Zeit ist, nur eben im Lateinischen nicht.

Es ist der gleiche Perfekt-Aktiv-Stamm wie beim Indikativ Perfekt Aktiv, Indikativ Plusquamperfekt Aktiv und Konjunktiv Perfekt Aktiv zu benutzen.

Man kann auch einfacher sagen, dass an den Infinitiv Perfekt Aktiv die entsprechenden Personal-Endungen gehängt werden.

 

Allerdings ist das Plusquamperfekt nur im Aktiv ein synthetisches Tempus.

Das KonjunktivPlusquamperfekt Passiv ist eine analytische Form, also von der Struktur her eine zusammengesetzte Zeit, die mit der sogenannten 4. Form in der Stamm-Formen-Reihe und dem Konjunktiv Imperfekt des Hilfsverbs „esse“ gebildet wird. Diese 4. Form in der Stamm-Formen-Reihe wird mit dem Perfekt-Passiv-Stamm (auch Partizipialstamm oder Supin-Stamm genannt) und der Endung „us / -a / -um“ im Singular und der Endung „-i / -ae / -a“ im Plural gebildet. Diese 4. Form richtet sich in Kasus, Numerus und Genus nach seinem Bezugswort. Es wird auch als Verbaladjektiv benutzt und richtet sich dann nach der „a- / o-Deklination“.

Es ist der gleiche Perfekt-Passiv-Stamm wie beim Indikativ Perfekt Passiv, Indikativ Plusquamperfekt Passiv und Konjunktiv Perfekt Passiv zu benutzen.

Zu den 3 entscheidenden Stämmen im Lateinischen sieh Seite 294 !

 

 

Der Perfekt-Aktiv-Stamm ist schon komplizierter im Vergleich zum Präsens-Stamm, da es verschiedene Perfekt-Aktiv-Stämme über alle Konjugationsklassen hinweg gibt, die man einfach lernen muss.

Der Perfekt-Passiv-Stamm ist ähnlich kompliziert wie der Perfekt-Aktiv-Stamm. Es gibt in allen Konjugationsklassen unregelmäßige Perfekt-Passiv-Stämme, die man einfach lernen muss.

 

Mit dem Perfekt-Aktiv-Stamm werden neben dem Konjunktiv Plusquamperfekt Aktiv übrigens auch die Tempora Indikativ und Konjunktiv Perfekt Aktiv, Indikativ Plusquamperfekt Aktiv sowie das Futur II Aktiv gebildet, also insgesamt 5.

Mit dem Perfekt-Passiv-Stamm werden neben dem Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv übrigens auch die Tempora Indikativ und Konjunktiv Perfekt Passiv, Indikativ Plusquamperfekt Passiv sowie das Futur II Passiv gebildet, also insgesamt auch 5.

 

Dies ist der Grund, warum man die Stamm-Formen eines lateinischen Verbs lernen muss.

Diese sind :

a)     Infinitiv Präsens Aktiv

b)     1. Person Singular Indikativ Aktiv

c)     1. Person Singular Indikativ Perfekt Aktiv

d)     Partizip Perfekt Passiv (PPP) oder Supinum

 

KONJUGATIONSKLASSEN

Stamm-Formen des Verbs

 

a-Konjugation

LAUDARE -

laudo – laudavi¹ – laudatum²

e-Konjugation

MONERE -

moneo – monui¹ – monitum²

konsonantische Konjugation

REGERE -

rego – rexi¹ – rectum²

langvokalische i-Konjugation

AUDIRE -

audio – audivi¹ – auditum²

kurzvokalische i-Konjugation

CAPERE -

capio – cepi¹ - captum²

 

 

NB :

1      Perfekt-Aktiv-Stamm mit Personal-Endung

2      Supin-Stamm mit maskuliner Singular-Endung

 

 

AKTIV :

Eine Plusquamperfekt-Form im Aktiv besteht immer aus 2 verschiedenen Einzel-Teilen.

Erstens aus dem Perfekt-Aktiv-Stamm, von denen es insgesamt 7 verschiedene Typen gibt, und zweitens aus den speziellen Personal-Endungen für das Plusquamperfekt, die wie folgt lauten :

 

Person

Personal-Endungen des

Konjunktiv Plusquamperfekt Aktiv

 

1. Person Singular

-issem

2. Person Singular

-isses

3. Person Singular

-isset

1. Person Plural

-issemus

2. Person Plural

-issetis

3. Person Plural

-issent

 

 

Die Listen auf den Seiten 360-364 sind auch auf das Konjunktiv Plusquamperfekt Aktiv anwendbar.

 

An den Perfekt-Aktiv-Stamm werden die Personal-Endungen für das Konjunktiv Plusquamperfekt Aktiv gehängt, die oben aufgeführt sind.

 

 

Nachfolgend wird je ein Konjugationsbeispiel für ein Verb einer jeden Konjugationsklasse aufgeführt.

Auch die unregelmäßigen Verben werden nach dem gleichen Muster konjugiert, da sich deren Unregelmäßigkeit nur auf das vom Präsens-Stamm abgeleitete Indikativ Präsens Aktiv bezieht.

Die Subjekt-Pronomina werden weg gelassen und als bekannt vorausgesetzt.

 

KONJUGATIONSKLASSEN

Formen des

Konjunktiv Plusquamperfekt Aktiv

 

a-Konjugation

LAUDARE (loben)

Perfekt-Aktiv-Stamm :laudav-

laudavissem

laudavisses

laudavisset

laudavissemus

laudavissetis

laudavissent

e-Konjugation

MONERE (ermahnen)

Perfekt-Aktiv-Stamm : monu-

monuissem

monuisses

monuisset

monuissemus

monuissetis

monuissent

konsonantische Konjugation

REGERE (leiten / lenken)

Perfekt-Aktiv-Stamm : rex-

rexissem

rexisses

rexisset

rexissemus

rexissetis

rexissent

 

 

 

KONJUGATIONSKLASSEN

Formen des

Konjunktiv Plusquamperfekt Aktiv

 

langvokalische i-Konjugation

AUDIRE (hören)

Perfekt-Aktiv-Stamm : audiv-

audivissem

audivisses

audivisset

audivissemus

audivissetis

audivissent

kurzvokalische i-Konjugation

CAPERE (fangen / nehmen)

Perfekt-Aktiv-Stamm : cep-

cepissem

cepisses

cepisset

cepissemus

cepissetis

cepissent

unregelmäßiges Verb

ESSE (sich befinden / sein)

Perfekt-Aktiv-Stamm :fu-

fuissem

fuisses

fuisset

fuissemus

fuissetis

fuissent

 

 

Da es die gleichen Perfekt-Aktiv-Stämme wie beim Indikativ und Konjunktiv Perfekt Aktiv und beim Indikativ Plusquamperfekt Aktiv sind, sieh bitte die Informationen auf den Seiten 369-382 und 384-393 in diesem Kapitel !

 

 

Nachfolgend findest du eine ausführliche Liste mit Verben und deren Perfekt-Aktiv-Stämmen.

Die Liste ist alphabetisch und enthält sowohl regelmäßige Verben aller Konjugationsklassen als auch unregelmäßige Verben einschließlich der deutschen Übersetzung.

 

Diese Liste findest du im ANHANG am Ende dieses Kapitels.

 

Neben dem KonjunktivPlusquamperfekt Aktiv werden auch das Indikativ und Konjunktiv Perfekt Aktiv, das Indikativ Plusquamperfekt Aktiv sowie das Futur II Aktiv mit diesem Perfekt-Aktiv-Stamm gebildet.

 

 

PASSIV :

 

Das Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv ist eine analytische Form, also von der Struktur her eine zusammengesetzte Zeit, die mit der sogenannten 4. Form in der Stamm-Formen-Reihe und dem Konjunktiv Imperfekt des Hilfsverbs „esse“ gebildet wird. Diese 4. Form in der Stamm-Formen-Reihe wird mit dem Perfekt-Passiv-Stamm (auch Partizipialstamm oder Supin-Stamm genannt) und der Endung „us / -a / -um“ im Singular und der Endung „-i / -ae / -a“ im Plural gebildet. Diese 4. Form richtet sich in Kasus, Numerus und Genus nach seinem Bezugswort. Es wird auch als Verbaladjektiv benutzt und richtet sich dann nach der „a- / o-Deklination

Man muss aufpassen : Das Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv im Lateinischen wird mit dem Konjunktiv Imperfekt des Verbs „esse“ gebildet, es muss aber im Deutschen trotzdem mit dem Plusquamperfekt übersetzt werden. Der Satz „Puer laudatus esset.“ wird mit „Der Junge wäre gelobt worden.“ übersetzt. Dieser Satz und die Übersetzung sind allerdings theoretischer Natur. Das liegt am unterschiedlichen Gebrauch des Konjunktivs im Lateinischen und Deutschen.

 

Nachfolgend ein komplettes Konjugationsschema im Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv anhand des Verbs „laudare – loben“ :

 

Person

Partizip Perfekt Passiv (PPP)

Konjunktiv Imperfekt

vonesse

 

1. Person Singular

laudatus / -a / -um

essem

2. Person Singular

laudatus / -a / -um

esses

3. Person Singular

laudatus / -a / -um

esset

1. Person Plural

laudati / -ae / -a

essemus

2. Person Plural

laudati / -ae / -a

essetis

3. Person Plural

laudati / -ae / -a

essent

 

 

NB :

-       Wenn man sich die Formen des Konjunktiv Imperfekt separat anschaut, fällt auf, dass genauso wie bei allen Konjugationsklassen an den Infinitiv Präsens die Personalendungen gehängt werden, wie das im Konjunktiv Imperfekt üblich ist. Da das aber nur bei diesem Tempus so ist, möchte ich diesbezüglich daraus keine allgemeingültige Regel für die Bildung dieses Tempus ableiten.

-       Nur Verben mit einem obligatorischen Akkusativ-Objekt können überhaupt ein persönliches Passiv bilden.

-       Es gibt so viele verschiedene Perfekt-Passiv-Stämme in den einzelnen Konjugationsklassen und bei den unregelmäßigen Verben. Man muss sie einfach nur lernen. Das ist Fleiß-Arbeit !

 

 

Nachfolgend wird je ein Konjugationsbeispiel für ein Verb einer jeden Konjugationsklasse aufgeführt.

Auch die unregelmäßigen Verben werden nach dem gleichen Muster konjugiert, da sich deren Unregelmäßigkeit nur auf das vom Präsens-Stamm abgeleitete Indikativ Präsens Aktiv bezieht.

Die Subjekt-Pronomina werden weg gelassen und als bekannt vorausgesetzt.

Es werden nur die maskulinen Formen angegeben.

 

KONJUGATIONSKLASSEN

Formen des

Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv

 

a-Konjugation

LAUDARE (loben)

Perfekt-Passiv-Stamm :laudat-

laudatus essem

laudatus esses

laudatus esset

laudati essemus

laudati essetis

laudati essent

 

 

 

KONJUGATIONSKLASSEN

Formen des

Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv

 

e-Konjugation

MONERE (ermahnen)

Perfekt-Passiv-Stamm : monit-

monitus essem

monitus esses

monitus esset

moniti essemus

moniti essetis

moniti essent

konsonantische Konjugation

REGERE (leiten / lenken)

Perfekt-Passiv-Stamm : rect-

rectus essem

rectus esses

rectus esset

recti essemus

recti essetis

recti essent

langvokalische i-Konjugation

AUDIRE (hören)

Perfekt-Passiv-Stamm : audit-

auditus essem

auditus esses

auditus esset

auditi essemus

auditi essetis

auditi essent

kurzvokalische i-Konjugation

CAPERE (fangen / nehmen)

Perfekt-Passiv-Stamm : capt-

captus essem

captus esses

captus esset

capti essemus

capti essetis

capti essent

 

 

 

KONJUGATIONSKLASSEN

Formen des

Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv

 

unregelmäßiges Verb

FERRE (tragen)

Perfekt-Passiv-Stamm :lat-

latus essem

latus esses

latus esset

lati essemus

lati essetis

lati essent

 

 

Nachfolgend findest du eine ausführliche Liste mit Verben und deren Perfekt-Passiv-Stämmen.

Die Liste ist alphabetisch und enthält sowohl regelmäßige aller Konjugationsklassen als auch unregelmäßige Verben einschließlich der deutschen Übersetzung.

 

Diese Liste findest du im ANHANG am Ende dieses Kapitels.

 

Neben dem Konjunktiv Plusquamperfekt Passiv werden auch das Indikativ und Konjunktiv Perfekt Passiv, das Indikativ Plusquamperfekt Passiv sowie das Futur II Passiv mit diesem Perfekt-Passiv-Stamm gebildet, der auch Partizipial- bzw. Supin-Stamm genannt wird.